Über die bedeutende Rolle von Musik in Casinos

Wer mag es nicht Musik zu hören? Musik begleitet uns in allen möglichen Lebenssituationen. Wir bringen damit Freude, Trauer, Spannung, Besinnlichkeit und viele andere Emotionen sowie bedeutende Momente zum Ausdruck. Beim Glücksspiel sind unsere Gefühle nur so am brodeln. Die Anspannung, der Nervenkitzel, und schließlich die Euphorie. Adrenalin pur. Diese spielerische Atmosphäre im Casino und die Kunst diese musikalisch wiederzugeben oder zu untermalen inspirierten zahlreiche Musiker für ihre Lieder.

Die Klassiker unter den Casino-Soundtracks

„The Winner Takes It All“ von der wohl berühmtesten Popband ABBA ist ein Muss für alle Musik- und Casinobegeisterten. Mit ihrem Song „Money, Money, Money“ bieten sie den perfekten Song um frisch gewonnenes Geld zu feiern. „You gotta know when to hold’em“ trällert Kenny Rogers in seinem Lied „The Gambler“ und liefert damit eine emotionale Darbietung zum Thema Glückspiel. Das Metal-Genre bedient mit „The Ace of Spades“ der britischen Metalband Motörhead ebenfalls die Casinofreunde unter uns. Der Frontman Lemmy Kilmister, ein bekennender Casino-Liebhaber, besingt die Pokerkarte Pik-Ass. Dem leidenschaftlichen Black Jack Spieler Ray Charles wird nachgesagt, dass er den legendären Bluessong „Black Jack“ nach einer Glückssträhne im Casino komponierte. Auch die Rock-Legende Elvis Presley thematisiert mit seinem Erfolgshit „Viva Las Vegas“ die Faszination des Glücksspiels.

Musik in landbasierten Casinos

Musik prägt große Glücksmomente und das wissen die Casino-Fans unter uns. Unabhängig des individuellen Musikgeschmacks hat Musik nachweislich die Wirkung emotionale Zustände zu erhöhen. In vielen Casinos tragen Spieler Kopfhörer, um ihre eigenen vorprogrammierten Musik-Playlisten hören zu können. Sie wissen genau, welche Musik sie in die richtige Stimmung versetzt, um erfolgreich loszuspielen. Häufig handelt es sich hierbei um Klassiker wie die oben aufgeführten oder andere Hits, die dem Spieler gute Laune machen. Auch wird über die Soundsysteme der Spielotheken grundsätzlich Musik abgespielt. Es handelt sich hier häufig um schnelle, rhythmische Songs, die die spannende, aufregende Stimmung beim Glückspiel begleiten. Zudem sind große Kasinos für ihre einmaligen Shows bekannt. Hier darf natürlich auch Live Musik nicht fehlen. Die Live Bands bieten häufig beliebte und sehr bekannte Songs dar und heben damit die Stimmung ihrer Zuschauer.

Musik in Online Casinos

Online Casinos bieten viele Freiheiten. Einmal angemeldet, können wir von jedem beliebigen Ort aus spielen. Die einzige Voraussetzung ist eine funktionierende Internetverbindung. Online Casinos bieten dabei meist auch Sound-Effekte, die Spiellaune verbreiten. Häufig haben die Casinos Ihren eigenen Soundtrack und spielen diesen im Hintergrund ab. Wir können uns beim Glücksspiel eine Weile diese Musik anhören und, wenn uns danach ist, können wir auch einfach unsere eigene Musik hören. Die musikalische Begleitung bleibt uns also bei Online Casinos selbst überlassen. Ob mit Kopfhörern oder über unsere Lieblingsboxen, können wir also die Musik hören, die uns in Spiellaune versetzt. Beim Online Casino genießen wir musikalische Unabhängigkeit, Flexibilität und unbegrenzten Spielspaß.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.